Unverbindliche Visualisierung

Ferienapartments als Kapitalanlage an der Ostsee

Investieren Sie in ein Stück Binzer Geschichte

Das LOEV by VELA befindet sich an der Ostsee auf der beliebten Insel Rügen im Ostseebad Binz. Ursprünglich in den Jahren 1890/1891 errichtet, dient es seit jeher der Beherbergung von Gästen der Ostsee. Das LOEV by VELA ist für das Ostseebad Binz einzigartig. Dank des Neubaus nach alten Plänen vereint das neue Gebäude die klassische Bäderarchitektur mit moderner Technik. Nach den Plänen der Architekten Drebing und Ehmke aus Putbus und Greifswald bleibt das Bauwerk ein harmonischer Bestandteil des geschützten Ortsbilds.

Neugestaltung durch renommierte Innenarchitekten

Die großzügige Lobby und die modernen Ferienapartments gestalten die Interior Designer der GBP Architekten, die man durch internationale Projekte wie das bekannte Soho House mit dem Restaurant Cecconi’s, das Amano Hotel in Berlin, die Industry City in Brooklyn oder das 540 West in NY kennt. Zusätzlich erhält das LOEV by VELA einen harmonischen Wellness- und Spabereich mit großzügigem Schwimmbad und verschiedenen Saunen ganz nach dem ikonischen Vorbild der Therme Vals.

Feste Mieteinnahmen und Gewinnbeteiligung

Sie profitieren beim Kauf der liebevoll und hochwertig sanierten Ferienapartments von festen Mieteinnahmen der Betreibergesellschaft VELA und einer zusätzlichen Gewinnbeteiligung. Optional können Sie Ihre Kapitalanlage für Ihren eigenen Ostseeurlaub nutzen.

Das Rundum-sorglos-Paket

Sie haben keine Arbeit mit der Sanierung, der Einrichtung oder der Vermietung ihres Ferienapartments. Sie erhalten ein fertiges Gesamtpaket.

Spa- & Wellnessbereich

Als stolzer Besitzer einer Ferienimmobilie genießen Sie auch die Vorteile des angeschlossenen Gastronomie-, Bar-, Spa- & Wellnessbereiches inkl. großem Pool.

Kapital gut angelegt

Die Rendite Ihres Eigenkapitals (z.B. 40%) liegt bei ca. 8% p.a.

Kaufen Sie sich jetzt Ihr persönliches Stück Binz
mit eigenem Grundbuch ab 151.900 € netto* inkl. kompletter Einrichtung.

Ostsee Immobilien

eine ausgezeichnete Kapitalanlage

Gästeübernachtungen 2017 auf Rekordniveau 

Über 459 Millionen Mal übernachteten in- und ausländische Gäste 2017 in Beherbergungsbetrieben in Deutschland. Das war ein neuer historischer Rekordwert und gegenüber 2016 erneut ein Plus von über 3 %. Die Übernachtungen inländischer Gäste stiegen um 3 % auf 375,7 Millionen. Ausländische Gäste übernachteten 83,9 Millionen Mal (+4 %). (Quelle: Statistisches Bundesamt)

Ideal: Ruhige Lage bei gleichzeitiger Nähe zum städtischen Leben/Wassernähe ist für die meisten unabdingbar

„Amerika hat Florida, Österreich die Alpen, Deutschland hat Mecklenburg-Vorpommern“ so der Blick der WELT AM SONNTAG. Mecklenburg-Vorpommern ist geprägt von Strand und Seenplatte, Inseln und Nationalparks. Laut Analyse der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen (FUR) ist MV das Urlaubsland Nr. 1 in Deutschland bei Reisen von mehr als 5 Tagen.

Bei Familien ist MV hoch im Kurs und das beliebteste innerdeutsche Urlaubsland. Mit seiner reinen Luft und seinen regionalen Heilmitteln hat MV beste Voraussetzungen das Gesundheitsland Nr. 1 zu werden. In MV gibt es 286 Naturschutzgebiete. Strandwälle, Dünen, vermoorte Niederungen und Waldflächen im reizvollen Naturschutzgebiet Mönchgut nahe dem Ostseebad Binz auf der Insel Rügen bieten 90 Arten Schutz, die auf der Roten Liste der höheren Pflanzen stehen.

Entwicklung des Inlandstourismus – Anzahl der Übernachtungen pro Jahr

Ostseeimmobilien kaufen auf Rügen - Anzahl der Übernachtungen

Ferienapartments kaufen im Ostseebad Binz

Ostseeimmobilien kaufen - Hotelzimmer kaufen an der OstseeFerienapartments
kaufen

Unverbindliche Visualisierung

Ferienimmobilien kaufen an der Ostsee - Loev Hotel Expose PDF Download

Exposé

Laden Sie sich hier das gesamte Exposé herunter

*erfordert AdobeAcrobat

*exkl. MwSt. bei Ferienvermietung. Die Verkaufspreise sind Netto-Preise und nur bei Ferienvermietung gültig.